Nach dem verschieben von Postfächern Exchange 2010 -> 2013 oder 2016 schlägt Outlook Anmeldung fehl

Wenn nach dem verschieben von Postfächern von Exchange 2010 zu Exchange 2013 oder Exchange 2016 die Outlook Anmeldung fehlschlägt, dann ist hier meist Autodiscover schuld.

siehe https://support.microsoft.com/de-de/help/3097392/outlook-logon-fails-after-mailbox-moves-from-exchange-2010-to-exchange

 

Die Problemlösung ist recht einfach, eine administrative Powershell starten und folgenden Befehl absetzen:

Restart-WebAppPool MSExchangeAutodiscoverAppPool 

Danach findet Outlook wieder den Weg und verbindet sich mit dem Exchange Server.

 

Schreibe einen Kommentar