mit Get-WinEvent remote event id´s auslesen

Wenn man nur schnell einen Server nach gewissen event id´s überprüfen will, empfielt es sich mit folgender Abfrage:

 

Get-WinEvent -FilterHashTable @{LogName=”System”; ID=”50″;} -ComputerName “Server1″

 

Alternativ können auch mehrere Log names angegeben werden:

Get-WinEvent -FilterHashTable @{LogName=”System”,”application”; ID=”50″;} -ComputerName “Server1”

 

Für eine Abfrage ohne eine event id:

Get-WinEvent @{logname=’application’,’system’} -MaxEvents 6  -ComputerName “server1”

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.